Schlagwort-Archive: außerirdisches Leben

Natürlich oder künstlich? Astronomen weisen zweiten interstellaren Meteor nach


22/09/2022 Lesezeit: ca. 4 Minuten Symbolbild: Meteor (Illu.)Copyright: Bearb: grewi.de mit Material von Pixabay.com (adege) / Pixabay License Cambridge (USA) – Zwei Harvard-Astronomen haben anhand der Beobachtungsdaten zu Meteoren im CNEOS-Datenkatalog der NASA einen weiteren, den mittlerweile zweiten Meteor ausfindig gemacht, der von außerhalb unseres eigenen Sonnensystems stammt. Wie schon … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Astronomen weisen zweiten interstellaren Meteor nach, außerirdisches Leben - Alien - Oumuamua als außerirdisches Artefakt | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

CNEOS 2014–01–08: Finanzierung für die Suche nach außerirdischem Objekt am Meeresboden steht


Im Rahmen des „Galilieo Projects“ sucht das Team um den Harvard- nach Beweisen für außerirdische Intelligenz in Form von UFOs bzw. UAP am Himmel, aber auch im Weltraum. 2014 stürzte ein Objekt in Form eines Meteors in den Pazifik, dessen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Extraterrestrische Forschung, Suche nach außerirdischem Objekt am Meeresboden | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Sensation – Hinweise für Leben auf dem Mars


In einer Bodenprobe befinden sich extrem viele organische Moleküle. Mehr als in jeder anderen Probe, die je entnommen wurde. Bodenproben aus einstigem Mars-Flussbett reich an organischem Material Im Sediment eines einstigen Flussbettes im Mars-Krater Jezero hat der NASA-Mars-Rover “Perseverance” Proben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hinweise für Leben auf dem Mars, Mars | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Avi Loeb: Rückblick auf das erste Jahr des Galileo-Projekts


Schema des All-Sky Galileo Observatory für UAP auf dem Dach des Harvard College Observatory (Illu.)Copyright/Quelle: Loeb/Galileo Project Das Galileo-Projekt ist das erste wissenschaftliche Forschungsprogramm zur direkten Suche nach außerirdischen Objekten an unserem Himmel und im erdnahen Weltraum. Wenn wir dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter außerirdisches Leben - Alien - Oumuamua als außerirdisches Artefakt, Avi Loeb: Rückblick auf das erste Jahr des Galileo-Projekts, Avi Loeb: Rückblick auf das erste Jahr des Galileo-Projekts | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Avi Loeb: Leben, wie wir es nicht kennen


18/07/2022 Die erste sog. Deep-Field-Aufnahme des „James Webb Space Telescope“ (JWST) zeigt den Galaxienhaufen „SMACS 0723“. (Klicken Sie auf die Bildmitte, um zur Aufnahme im JWST-Bildarchiv zu gelangen.)Copyright: NASA, ESA, CSA, STScI Unser wissenschaftliches Wissen ragt wie Inseln aus einem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter außerirdisches Leben - Alien - Oumuamua als außerirdisches Artefakt, Avi Loeb: Leben, wie wir es nicht kennen | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

SETI: Astronomen schlagen erneute Suche nach „Wow!-Signal” vor


Lesezeit: ca. 3 Minuten Der Datenausdruck des Astronoms Jerry R. Ehman mit dessen handschriftlicher und für das Signal namensgebender „WOW“-Notiz vom 15. August 1977.Copyright: Big Ear Radio Observatory and North American AstroPhysical Observatory (NAAPO) New York (USA) – Obwohl es nur 72 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Suche nach „Wow!-Signal” | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Hat China Ausserirdische entdeckt? – Radioteleskop FAST empfängt mehrere seltsame Signale


Haben chinesischer Forscher Ausserirdische entdeckt? Das Radioteleskop Fast hat mehrere Signale empfangen die darauf hindeuten. In der Pressemeldung ist die Rede von Technologiesignaturen, welche auf ausserirdische Zivilisationen hindeuten. Das chinesische Fast-Teleskop, oder auch Sky-Eye genannt, soll offenbar elektromagnetische Signale empfangen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hat China Ausserirdische entdeckt | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Trotz Warnung von Hawking: Forschende wollen Signal an Aliens senden


Der große Kugelsternhaufen M13 im Sternbild Herkules war das Ziel des Arecibo-Signals. 06.04.2022, 15:49 Uhr Wissenschaftler planen, Informationen an möglicherweise außerhalb der Erde vorhandenes Leben zu schicken. Ist das eine gute Idee? Stephen Hawking vertrat eine eindeutige Meinung. Sind wir allein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alien | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

COSMIC SETI: Radioteleskopanlage VLA startklar für umfangreichste Suche nach außerirdischen Techno-Signaturen


Einige Teleskope der Karl G. Jansky Very Large Array in New Mexico.Copyright: CGP Grey (via WikimediaCommons) / CC BY-SA 2.0 Mountain View (USA) – Im Rahmen des Projekts „COSMIC SETI“ plant das National Radio Astronomy Observatory (NRAO) der US-amerikanischen National … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Themen | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Universelle Skalierungsgesetze zur Vorhersage von unbekanntem Leben entdeckt


Symbolbild: Leben auf unterschiedlichen lebensfreundlichen Planeten könnte sich grundsätzlich von jenem irdischen Leben unterscheiden, wie wir es kennen. Dennoch könnten universelle Regeln dabei behilflich sein, auch solches Leben vorherzusagen (Illu.).Copyright: NASA/Ames/JPL-Caltech Santa Fe (USA) – Forscher haben unterschiedliche Skalierungsgesetze für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter außerirdisches Leben - Universelle Skalierungsgesetze | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Rover findet Hinweise auf mögliche biologische Prozesse auf dem Mars


Eines der Curiosity-Bohrlöcher im Mars-Krater Gale, in dessen Proben nun das Kohlenstoff-Isotop C-12 identifiziert wurde.Copyright: NASA/Caltech-JPL/MSSS Washington (USA) – In Proben zerstoßenen Marsgesteins aus dem Gale-Krater hat der NASA-Marsrover „Curiosity“ Kohlenstoffisotope identifiziert, die auf der Erde mit biologischen Prozessen in Verbindung gebracht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mars mögliche biologische Prozesse, planeten | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

NASA: „Außerirdische könnten die Erde bereits besucht haben“


Washington (USA) – Unter Berufung auf das US-Informationsfreiheitsgesetz (FOIA) haben US-Forscher eine Sammlung von internen E-Mails der US-Raumfahrtbehörde NASA erhalten, in denen der Begriff „UAP“ verwendet wird. UAP steht für „Unidentified Aerial Phenomena“ also für „unidentifizierte Phänomene im Luftraum“ und soll das durch stereotypen Vorstellungen von „fliegenden Untertassen und kleinen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter NASA Außerirdische Außerirdische könnten die Erde bereits besucht haben | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Astronomen beschreiben neue Klasse lebensfreundlicher Exoplaneten


Künstlerische Darstellung der Oberfläche eines ozeanbedeckten Hycean-Planeten um einen Roten Zwergstern Cambridge (Großbritannien) – Eine neue Klasse von Exoplaneten, die sich stark vom Vorbild unserer Erde unterscheidet, könnte die Suche nach außerirdischem Leben bedeutend vorantreiben. Da diese Planeten häufiger sind als erdähnliche Planeten, steigt damit auch die Wahrscheinlichkeit auf außerirdisches Leben. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter lebensfreundlicher Exoplaneten | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Studie: Leben in Jupiter-Atmosphäre möglich


Eine neue Studie nordirischer Astrobiologen liefert eine Sensation: Während es in der wolkendichten Atmosphäre der Venus viel zu wenig Wasser gibt, um selbst bakterielles Leben – wie wir es von der Erde kennen – zu ermöglichen, bietet die dichte Atmosphäre des Gasriesen Jupiter hingegen nicht nur ausreichend Wasser, sondern auch weitere positive … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Planeten Jupiter-Atmosphäre Leben möglich | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

1.715 nahe Sternensysteme könnten unsere Zivilisation bereits entdeckt haben und beobachten


Künstlerische Darstellung jener Sternensysteme (gepunktete Linie), die unsere Erde als einen interessanten, die Sonne umkreisenden Transit-Planeten bereits entdeckt haben könnten (Illu.).Copyright: OpenSpace/American Museum of Natural History Ithaca (USA) – Zwei US-Astronominnen haben eine Liste von 1.715 sonnen-nahen Sternen- bzw. Planetensystemen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausserirdische Zivisilationen entfernte Sternensysteme | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Ufo-Bericht: US-Geheimdienst will außerirdische Technologie nicht ausschließen


Der US-Geheimdienst-Bericht zu Ufo-Sichtungen wird bald veröffentlicht. Viele Vorfälle bleiben ungeklärt. Was man vom Bericht erwarten kann. Washington D.C. – Die Spannung in den USA steigt. Bis zum 25. Juni soll dem Kongress ein Bericht über ungeklärte Phänomene im US-amerikanischen Luftraum vorgelegt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter UFO Ausserirdische Technologie Ufo-Bericht: US-Geheimdienst will außerirdische Technologie nicht ausschließen, Ufo-Bericht: US-Geheimdienst will außerirdische Technologie nicht ausschließen | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Suche nach außerirdischen Intelligenzen mit FAST-Teleskop soll bald beginnen


Obwohl das weltweit größte Radioteleskop “FAST” bereits Teil unterschiedlicher Kampagnen zur Suche nach Signalen extraterrestrischer Intelligenzen (SETI) ist, wurde das chinesische Teleskop bislang noch nicht offiziell für die internationale SETI genutzt. Jetzt wurden konkrete Pläne dazu veröffentlicht. Seit 2016 befand … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Themen | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Mars – Weitere Seen und Teiche flüssigen Wassers unter der Marsoberfläche entdeckt


Karte der neu entdeckte Mars-Teiche und Seen, die sich um das bereits 2018 unter der Südpolkappe des Mars entdeckten verborgenen Gewässers gruppieren. Rom (Italien) – Nachdem bereits 2018 unter der Eiskappe am Südpol des Mars ein ausgedehnter Teich flüssigen Wassers … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mars - Weitere Seen und Teiche flüssigen Wassers unter der Marsoberfläche entdeckt, planeten | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Astronomen finden starke Hinweise für mikrobisches Leben auf der Venus


In der Venusatmosphäre haben Astronomen die chemische Signatur von Phosphin entdeckt, für das sie keine andere Erklärung als anaerobe Mikroben finden konnten. „In der mittleren Venusatmosphäre haben Astronomen die Signatur von Monophosphan (Phosphin, PH3) entdeckt. Zumindest auf der Erde kann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter planeten, Venus - mikrobisches Leben auf der Venus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Lebenszyklen in der dichten Venusatmosphäre?


Kontrastverstärkte Aufnahme der Venus durch die NASA-Sonde Mariner 10. Cambridge (USA) – Denken wir an unseren Nachbarplaneten Venus, so haben die meisten vermutlich Bilder einer vulkanischen Höllenversion unserer Erde vor Augen. Viel zu heiß für Leben – zumindest für Leben, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Venus - Lebenszyklen in der dichten Venusatmosphäre | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Update: UFOS – OFFIZIELL GELEUGNET! – Das größte Geheimnis der Regierungen enthüllt: Wir sind nicht allein!


DIE GRÖSSTE LÜGE IN DER GESCHICHTE STEHT KURZ VOR DER ZERSCHLAGUNG. UFOs sind real. Seit dem Zweiten Weltkrieg gibt es einen Austausch von Aliens mit Menschen. Wir haben die Schwerkraftkontrolle 1954 gemeistert. Kostenlose, saubere Energiesysteme hätten fossile Brennstoffe längst ersetzen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter UFOS - OFFIZIELL GELEUGNET! - Das größte Geheimnis der Regierungen enthüllt: Wir sind nicht allein! | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Leben auf Jupiter? Messdaten sprechen für flüssiges Wasser auf dem Gasplaneten


Wissenschaftler haben im Innern des Großen Roten Flecks auf dem Gasplaneten Jupiter die chemische Signatur von Wasser oberhalb der tiefsten Wolken des Planeten entdeckt. Die Entdeckung regt Wissenschaftler auch zu neuen Spekulationen über die Frage an, ob es auf Jupiter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leben auf Jupiter? Messdaten sprechen für flüssiges Wasser auf dem Gasplaneten, planeten | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Belege für Wasserdampfgeysire auf Jupitermond Europa


Blick auf den Jupitermond Europa Geysirartige Wasserdampfschwaden aus der Eiskruste des Jupitermondes Europa könnten Wissenschaftlern eine Möglichkeit geben, den diese Fontänen speisenden, unter der Eiskruste verborgenen und möglicherweise lebensfreundlichen Ozean des Mondes direkt zu untersuchen. Während die Geysire auf dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wasserdampfgeysire auf Jupitermond Europa | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

ALH 84001: Mars -Meteorit beinhaltet 4 Mrd. Jahre alte organische Moleküle


Ein Gesteinsfragment des Marsmeteoriten „ALH 84001“ (l.). Die Ausschnittvergrößerung (r.) zeigt die orangefarbenen Karbonatkörner. Copyright/Quelle: Koike et al. (2020) Nature Communikations Tokyo (Japan) – Im Innern des Marsmeteoriten „Allan Hills 84001“ (ALH 84001), in dem schon 1996 NASA-Wissenschaftler Strukturen entdeckt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ALH 84001: Mars -Meteorit beinhaltet 4 Mrd. Jahre alte organische Moleküle | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Französischer Geheimdienstchef Alain Juillet: „Das UFO-Phänomen entzieht sich irdischen Maßstäben“


  Paris (Frankreich) – In einem neuen französischen Dokumentarfilm über den Umgang der Regierungen mit dem UFO-Phänomen kommt auch der ehemalige Chef des französischen Auslandsgeheimdienstes DGSE, Allain Juillet zu Wort und sprach auch in einem Zeitungsinterview erstmals öffentlich über seine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alain Juillet: „Das UFO-Phänomen entzieht sich irdischen Maßstäben“ | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Studie beschreibt biogene Fossilien auf dem Mars


Rover-Aufnahmen runder abgeflachter Aufbrüche auf dem Mars (A-C) und zum Vergleich eine bekannte erodierte mikrobialithische Struktur (D) am westaustralischen Lake Thetis. Die Maßbalken entsprechen jeweils 0,5 Metern. Quelle/Copyright: V. Rizzo, International Journal of Astrobiology, 2020 / NASA / Hntgr. (D) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Studie beschreibt biogene Fossilien auf dem Mars | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

ausserirdisches Leben: Führende Weltraumwissenschaftlerin ist : „Auf Mars und Mond Europa gibt es Leben“


Symbolbild: Krake     Liverpool (Großbritannien) – Professor Monica Grady von der University of Liverpool gilt als eine der führenden Planeten- und Weltraumwissenschaftlerinnen. Auf einem Vortrag zeigte sich Grady jüngst geradezu davon überzeugt, dass es auf dem Mars einfaches Leben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ausserirdisches Leben: Führende Weltraumwissenschaftlerin ist : „Auf Mars und Mond Europa gibt es Leben“ | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Essay: Warum die Entdeckung von außerirdischem Leben unvermeidlich ist und möglicherweise unmittelbar bevorsteht


Symbolbild: Erdähnlicher Exoplanet Außerirdisches Leben – diese vertraute Vorstellung aus der Science-Fiction, diese kitschige Fantasie, dieser CGI-Albtraum ist zu einer Angelegenheit ernsthafter Diskussionen geworden, zu einem „Risikofaktor“, einem „Szenario“. Wie ereignete sich der Übergang vom Science-Fiction-Märchen „E.T.“ hin zu einem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Essay: Warum die Entdeckung von außerirdischem Leben unvermeidlich ist | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Anerkannter Entomologe sieht Beweise für Insekten und Reptilien auf dem Mars


.Die Struktur auf dieser Aufnahme deutet der anerkannte Insektenexperte Romoser als „käferartigen“ Organismus (A, B, C) und verweist auf das gleichzeitige Vorhandensein nahezu sämtlicher für ein Insekt typische Körpermerkmale und Segmente, wie er sie auch auf weiteren Rover-Fotos entdeckt und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Entomologe sieht Beweise für Insekten und Reptilien auf dem Mars, Themen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Diese geheime Botschaft versteckt sich in den Kornkreisen und das sind ihre wahren Schöpfer


was können oder sollten wir beim Thema „Kornkreise“ annehmen? was steckt dahinter?…eines sollte selbst dem größten Zweifler klar sein: manche Kornkreise sind unmöglich von Menschen über Nacht zu bilden…oder?   2001 passierte etwas merkwürdiges und zahlreiche Zeitungsartikel erschienen . Etwas … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Diese geheime Botschaft versteckt sich in den Kornkreisen und das sind ihre wahren Schöpfer, Themen | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen