16 Sehr Große HÄNDE Bei Ausgrabungen in Ägypten gefunden


In der Stadt Tell el-Daba, einer antiken Stadt im östlichen Nildelta, damals Hauptstadt des alten ägyptischen Reiches während des 12. Jahrhunderts v.C. und als Avaris bekannt, haben Archäologen etwas gefunden, das sie zuvor noch nie gesehen haben.
Bei Ausgrabungsarbeiten fanden sie 16 rechte Hände, einige davon waren sehr groß.

Über Wiggerl

Eine Lobby für die Deutschen-Österreichischen-Südtiroler-Schweizer Kulturen und Lebensarten – Themen: Heimat, Deutsche Reich, Geschichte, Tierschutz
Dieser Beitrag wurde unter Ägypten - 16 Sehr Große HÄNDE gefunden abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu 16 Sehr Große HÄNDE Bei Ausgrabungen in Ägypten gefunden

  1. Benu schreibt:

    Mich nimmt nach langer internetrecherche immernoch wunder WIE GROSS denn jetzt diese hände sind..?

    Gefällt mir

  2. panthermaedchen schreibt:

    Hat dies auf Stolpersteinchen rebloggt.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..